100 Jahre TV Weisel

Abteilung Faustball

Sie ist eine der tragenden Säulen im Verein, und kann auf erste Anfänge bereits im Jahr 1926 zurückblicken.

eigene Website der Faustballabteilung: www.tvweisel.de

abteilung-faustball-2012

Erst ab 1955 nahm das Faustballspiel geregeltere Formen an, und der Sport entwickelte sich ab den 60 er Jahren kontinuierlich. Nach einigen guten Erfolgen in den Jahren 1968 bis 1975, mit Teilnahme an Dt. Meisterschaften im Männer- und Jugendbereich, ließ der nächste größere Erfolg bis zum Jahr 1981 auf sich warten, denn endlich gelang der erstmalige Aufstieg in die 2. Bundesliga Südwest in der Halle. Im Feld erreichte man dieses Ziel erst im Jahr 1987. 1995 gelang dann sogar erstmas der Aufstieg in die 1. Bundesliga Süd in Feld und Halle. Während man in der Halle die Klasse bis 2003 halten konnte, stieg man in der Feldrunde bereits nach einer Saison wieder ab.

faustball-01.jpg
Faustball beim TV Weisel: www.tvweisel.de

Der Turnverein Weisel ist stolz auf seine 85 aktiven Faustballer, welche in allen Spielklassen vertreten sind. Jeweils eine Frauen- und Herrenmannschaft spielen zurzeit erfolgreich in der 2. Bundesliga. Im Seniorenbereich sind eine weibliche und zwei männliche Mannschaften aktiv und alle nahmen bereits mehrmals, zum Teil recht erfolgreich, an Deutschen Meisterschaften teil. Der Nachwuchs (Jugend-D bis Jugend-A) ist jedoch das Aushängeschild der Faustballer. Besonders freute man sich für die männliche A-Jugendmannschaft, welche überraschend im Jahre 2006 den Deutschen Meister in der Feldrunde gewinnen konnte und diesen Erfolg nochmals mit dem Titel in der Hallenrunde 2007 wiederholen konnte.

Viele Jahre leitete Volker Kern diese Abteilung mit großem Engagement und viel Geschick und übergab dieses Amt 2002 an Bernd Göttert.

Vereinserfolge:

  • 1992: Deutscher Vizemeister (Feld) A-Jugend
  • 1995: Aufstieg M1 in die erste Bundesliga Süd (Halle)
  • 1995: Aufstieg M1 in die erste Bundesliga Süd (Feld)
  • 1998: Deutscher Meister (Halle) C-Jugend
  • 1999: Deutscher Meister (Halle) C-Jugend
  • 2000: Deutscher Vizemeister (Halle) B-Jugend
  • 2000: Deutscher Meister (Halle) M40
  • 2003: Aufstieg M1 in die erste Bundesliga Süd (Feld)
  • 2005: Meister der 2. Bundesliga West / Aufstieg in die erste Bundesliga Süd (Feld)
  • 2006: Deutscher Meister männliche Jugend A (Feld)
  • 2007: Deutscher Meister männliche Jugend A (Halle & Feld)
  • 2008: Deutscher Vizemeister Jugend C (Halle)
  • 2008: Deutscher Vizemeister Jugend B (Halle)
  • 2008: Deutscher Meister Jugend A (Feld)
  • 2009: Deutscher Meister Jugend B (Feld)
  • 2009: Deutscher Meister Jugend A (Feld)
  • 2010: Deutscher Meister Jugend A (Feld)
  • 2011: Aufstieg in die 1 Bundesliga Süd (Feld)

Mittwoch

12

Kommende Termine

Keine aktuellen Veranstaltungen.